slip rings of LTN allow for the transfer of power and signals at rotary tables

Rundtakttisch

Rundtakttisch

Rundtakttische sind in der Automatisierungstechnik weit verbreitete Anlagen, die kreisförmige getaktete Bewegungen ermöglichen. Sie werden vorzugsweise für Abfüllungsvorgänge, Montageaufgaben oder zur Teileprüfung eingesetzt.

Ausführliche Beschreibung der Anwendung

Beschreibung Problem:

Rundtakttische sind Komponenten der Automatisierungstechnik. Sie werden auch als Rundtische, Drehtische oder Rundschalttische bezeichnet und ermöglichen eine kreisförmige Bewegung, auf der Teile (bzw. Werkstücke) kontinuierlich zu unterschiedlichen Stationen eines Arbeits- bzw. Prozessschrittes transportiert werden können. Neben Stückgutaufnehmern können auch Automaten zum Einsatz kommen, die z.B. Teile zusammenfügen, Etiketten anbringen, Gefäße befüllen und verschließen, Materialien falzen etc.. Ebenso können Prüfaufgaben ausgeführt werden, beispielsweise elektrische Prüfungen, Formprüfungen oder optische Kontrollen.

Angetrieben werden Rundtakttische meist elektromechanisch über Getriebe oder per Direktantrieb. Hier kommen häufig Servo- oder Schrittmotoren zum Einsatz. Die benötigte elektrische Energie und die Prozessdaten müssen häufig auf den rotierenden Tisch übertragen werden. Oft auch verbunden mit einer Medien-Drehdurchführung für Öle oder Gase.

 

Beschreibung Lösung:

Die Anforderungen für eine Drehdurchführung an Rundtakttischen sind natürlich abhängig von den individuellen Bauformen der Anlagen und damit sehr unterschiedlich. Dabei ermöglichen Schleifringe von LTN grundsätzlich eine Übertragung von Energie und Signalen auf den Rotationstisch. Beispielsweise können die einzelnen Stationen der Anordnung mit einem Feldbus in Verbindung stehen. Oft ist es erforderlich, die Feldbus-Daten in die übergeordnete Steuerung der Anlage zu übertragen.

Für maßgeschneiderte Lösungen, beispielsweise für die Verpackungs- und Lebensmittelindustrie, erarbeiten unsere Ingenieure zusammen mit den Kunden ein individuelles Konzept, das alle Anforderungen bestmöglich erfüllt. So ermöglichen unsere Schleifringe die Übertragung von Energie, Daten und allen Arten von Bus-Systemen (Profibus, Ethernet oder Fast Ethernet), auch eine Medien-Drehdurchführung für Öle oder Gase ist optional möglich.

Schleifringe von LTN überzeugen auch beim Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen wie z.B. Getränkeabfüllanlagen, wo Flüssigkeiten, Schmutz und oft hohe Drehzahlen vorherrschen, durch ihre sehr hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Wir beliefern international führende Hersteller von Flaschenabfüllanlagen, Etikettiermaschinen und Verpackungsanlagen.

Resolver von LTN in gekapselter Bauform
Zur Produktauswahl

Wir bieten passende Produkte für diese Anwendungen

Kontaktmöglichkeiten im Bereich Engineering
Zum Engineering

Wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für diese Anwendungen