Schleifringe der LTN Servotechnik GmbH

Linear Transmission System LTS

Zeit für eine Alternative: Wo bislang trotz der hinlänglich bekannten Nachteile Energieketten die Versorgung der Linearachssysteme übernehmen mussten, ermöglicht nun das Linear Transmission System (LTS) von LTN völlig neue Möglichkeiten für ein effizientes und platzsparendes Anlagendesign:

Mehr Raum für Produktivität: Durch eine intelligente Integration des LTS bauen Achssysteme kompakt, der für die Energiekette notwendige Platz fällt weg – und macht die Gesamtanlage wirtschaftlicher.

Schneller auf den Punkt: Mussten sich Energiekettensysteme bauartbedingt noch Zeit zum Einschwingen nehmen, sind die Positionierzeiten mit dem LTS signifikant kürzer – das rechnet sich!

csm_LTN_linear-transmission-system-lts_ed99176354lightbox_plus

Früher war mehr Rastmoment: Ein LTS-basiertes Achssystem arbeitet nahezu vibrationsfrei – und macht Schluss mit der durch das Rastmoment ausgelösten Unruhe im System.

Kleiner ist leichter ist besser: Der Wegfall der Energieketten spart nicht nur eine Menge Platz, sondern auch Masse. Das bedeutet kleinere Motoren, weniger Energie und damit mehr Wirtschaftlichkeit.

Schont Material – und Nerven: Wo keine dynamisch bewegten Kabel mehr sind, können auch keine Kabel mehr brechen. Das Ausfallrisiko der Gesamtanlage durch Kabelbruch wird deutlich minimiert.

Das LTS von LTN ist in der Lage, Leistung (z. B 400V/30A), Signale (z. B. 250V/5A) sowie Daten (z. B. 100MB BaseT, z. B für EtherCAT® und ähnliche Datenbussysteme) auf linearen Hubbewegungen bis zu 3000 mm zu übertragen.

In Verbindung mit den bewährten Schleifringen von LTN können somit alle erdenklichen Kombinationen von linearen und rotativen Bewegungen realisiert werden - auch für Ihre Anlage. Befreien Sie sich von den Ketten – und fordern Sie uns.

kontaktanfrage-ltn-servotechnik-gmbh
Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung