Schleifringe der LTN Servotechnik GmbH

ADSR® - SCHLEIFRING MIT DIAGNOSESYSTEM

ADSR® - SCHLEIFRING MIT DIAGNOSESYSTEM

ADSR® ist ein integriertes Diagnosesystem, das eine Fernüberwachung des Zustandes eines Schleifrings ermöglicht. Das Ziel ist die bessere Planung der Schleifringinstandhaltung.

Das im Schleifring-Gehäuse integrierte ADSR®-Diagnosesystem überwacht permanent Schlüsselparameter eines Schleifringübertragers und prognostiziert mögliche Fehlfunktionen.

Wird ein Fehler erkannt, erhält die Anlagensteuerung ein Alarmsignal. So erhält der Betreiber der Anlage bei laufendem Betrieb Informationen über Vibrationen, Spannungs- und Strompegel, Anzahl der Umdrehungen sowie optional die interne/externe Luftfeuchte und Temperatur. Durch Analyse der Betriebsdaten ist eine Prognose der voraussichtlich verbleibenden Lebensdauer des Schleifrings möglich – sowohl in Zeit als auch in Umdrehungen.

Zustandsüberwachung durch Kontrolle der Schlüsselparameter

Die vom Diagnosesystem erfassten Warnmeldungen werden via Signalkabel weitergegeben und auch direkt am Schleifringgehäuse durch eine LED visualisiert. Die aktuellen Messwerte und eine Alarmhistorie werden über Netzwerkschnittstellen auch browserbasiert zur Verfügung gestellt. Die Anbindung des ADSR® Systems mit einem SCADA System erfolgt über SNMP (TCP/IP). (OPC-UA auf Anfrage.)

• Temperatur intern / extern
• Feuchtigkeit intern / extern
• Vibration axial / vertikal / horizontal
• Strom und Spannung auf 4 Leistungswegen
• Widerstandsrauschen
• Umdrehungen absolut
• Drehzahl

ADSR Datenblatt Download